Das Problem kann das Laufrad oder das Gerät selbst sein.

  • Führen Sie die folgenden Schritte aus, um festzustellen, ob das Laufrad defekt ist.
  1. Öffnen Sie das Laufrad und setzen Sie es erneut ein, um festzustellen, ob das Problem behoben ist.
  2. Wenn nicht, holen Sie sich einen Magneten. Ein Kühlschrankmagnet ist in Ordnung.
  3. Öffnen Sie das Laufrad und stellen Sie den Turmfalken-Bildschirm auf Wind.
  4. Bewegen Sie den Magneten um den Laufradbereich und notieren Sie sich die Windwerte.
  5. Wenn ein kleiner Windwert auftritt, ist das Laufrad defekt: Ersetzen Sie das Laufrad durch ein neues Laufrad von ExtremeMeters.com .
  6. Wenn keine Windanzeige angezeigt wird, ist das Gerät defekt: Senden Sie das Gerät zur Reparatur an NK.

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden von einem Moderator vor der Veröffentlichung überprüft