Geben Sie 10 $ für eine kostenlose Lieferung in die USA aus!

Ermäßigter weltweiter Versand!

Bestbewerteter Store von Google!

Neue Firmware-Version 1.20 für die Messgeräte Kestrel 5700 und 5700 Elite

New Firmware Release 1.20 for Kestrel 5700 and 5700 Elite Meters - ExtremeMeters.com

Mike M |

Aktualisierung vom 14.03

Gerade erschienen! Version 1.20 ist die neueste Firmware-Version von NK für die 5700 Ballistikmessgeräte. Nachdem 1.17 für einige notwendige Verbesserungen optimiert wurde, wurde 1.20 die neueste Revision. Wenn Sie Probleme beim Aktualisieren mit Ihrer Ballistics-APP auf Ihrem Smartphone haben, müssen Sie die App möglicherweise löschen und neu installieren. Beachten Sie, dass durch das Löschen und erneute Installieren der App alle Einstellungen verloren gehen, die Sie in der App programmiert haben, nicht jedoch das Messgerät.

Die neue Firmware-Version enthält neue Modi, neue Funktionen und viele Verbesserungen! Es enthält auch eine neue E-Mail an unseren Kern, die Lösungen bis zu einer Entfernung von 5.500 Metern ermöglicht. Diese Firmware ist ein Update für Kestrel 5700 und 5700 Elite Meter. Schauen Sie sich das Video unten von Doc Beech von Applied Ballistics an, in dem einige der aufregenden neuen Funktionen beschrieben werden!

2 Kommentare

Hi Steven,
I understand how anxious you are as are we to get the latest firmware version. As we stated in this blog, 1.17 is not going to be the next firmware. At this time, it looks like 1.20 but that could change. The version you have now and what we are currently shipping is the latest fully functional version available. Try updating from time to time. When the next update is available, you will be able to update your meter. If you have any other questions, let me know!

Thanks!
Mike

Mike M,

No dates/times on videos, How do I get Firmware 1.17? On the Phone or computer, or both? Anxious to get “Easy” mode going and more info, on 1.17 as in a written write-up as found in an Instruction sheet. Thanks, Steve

Steven Gasper,

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.